Dunedin

Nach einer ganz hervorragenden Nacht, sind nach Dunedin aufgebrochen – dem Edinburgh des Südens (so die Eigenwerbung, und Dunedin ist wohl Gälisch für Edinburgh). Kaum angekommen sind wir auch direkt los die Stadt erkunden. Hauptziel wurde die Steilste Straße der Welt (laut Guiness-Buch) die wir natürlich auch erorbert haben – Ok, es gab eine Treppe, das machte es etwas leichter. Auf dem Rückweg sind wir noch kurz durch den Botanischen Garten und wieder zurück ins Hostel. Schnell was gegessen und auf zur Otago Peninsula um Pinguine zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.